Stör

StörStör kennen die meisten wegen seinem „Kaviar". Beim Stör kann das Geschlecht erst ab einem Alter von 3 Jahren bestimmt werden. In den letzten Jahren wurde meistens im Handel der Sibirische Stör verkauft. Wir haben selbst seit 3 Jahren 2 Sibirische Störe mit im Fischteich, die bis zu einem Meter lang werden können. Der Stör wächst bei ausreichendem Futterangebot recht schnell. Er kann nicht rückwärts schwimmen und hat einen Knochenpanzer statt Schuppen wie z.B. Goldfisch und Koi.
Beim Kauf der Störe gilt das gleiche wie bei den Koi, Zeit lassen und auch wenn man sich Tiere ausgesucht hat kann es passieren das kranke Tiere untergeschoben werden.
Wir haben damals bei unseren 1 Jährigen beim füttern gute Erfahrungen mit Granulatfutter für Aquarienbewohner gemacht.
INFOS+WISSEN

Bewohner im Gartenteich!

Hallo! Wir wollen Ihnen hier unsere eigenen... Weiter »

Das ganze Jahr am Gartenteich erholen!

Am eigenen Gartenteich sitzen, die Seele... Weiter »

Verschönern Sie Ihren Garten mit einem Bachlauf!

Dieser Leitfaden soll für Sie ein... Weiter »