Wussten Sie das …?

Wussten Sie das …? -        Auch Fische ertrinken können.
-        Fische beim schlafen nicht die Augen schließen.
-        Süßwasserfische kein Wasser trinken. Das Wasser verdunstet beim Betrieb des Aquariums.
-        Es Fischarten gibt die während Ihres Lebens mindestens 1x das Geschlecht wechseln. Dies passiert wenn z.B. zu wenige Weibchen geboren werden, die männlichen Fische wechseln dann teilweise zum weiblichen Geschlecht um so den Weiterbestand, das Überleben der eigenen Gattung zu sichern.
-        Es lebend gebärende Fischarten gibt z.B. Schwertträger, Platy, Guppy.
-        Es Fische gibt die teilweise sehr intensiv Brutpflege betreiben.
-        Es Fische gibt die sich Küssen.
-        Es Fische gibt die per Wasserstrahl ihre Beute von Blättern, Zweigen schießen und sogar genau wissen wo das Insekt im Wasser landen wird.
-        Manche Schmerlen Arten beim fressen von Schnecken „Krach" machen. Das Knacken des Schneckenhauses hört man von Außen des Beckens sehr gut.


Wissen Sie noch was über Fische was die wenigsten wissen oder gar nicht kennen?

Schreiben Sie uns und wir tragen es „Hier" mit ein wenn Sie damit einverstanden sind.

INFOS+WISSEN

Bewohner im Gartenteich!

Hallo! Wir wollen Ihnen hier unsere eigenen... Weiter »

Das ganze Jahr am Gartenteich erholen!

Am eigenen Gartenteich sitzen, die Seele... Weiter »

Verschönern Sie Ihren Garten mit einem Bachlauf!

Dieser Leitfaden soll für Sie ein... Weiter »