Reibungsverluste in Rohr- und Schläuchen

Reibungsverluste in Rohr- und SchläuchenUm die Leistungen der Pumpe optimal auszunutzen zu können, sollte der Schlauchdurchmesser so groß wie möglich gewählt werden. Zu geringe Durchmesser oder Winkel und Durchflussverengungen durch Schlauchverbindungen beeinflussen die Durchlaufmenge!
Fördermenge

(Liter/ min)

Lichte Werte

(mm /Zoll)

Druckverlust je lfm

(mWS=Meter Wassersäule)

15

30
13 mm- ½ "

0,34 mWS

1,20 mWS

30

50

19 mm-  ¾ "

0,12 mWS

0,32 mWS

50

75

100

 

25 mm-1"

0,08 mWS

0,19 mWS

0,34 mWS

100

150

32 mm-1 ¼"

0,11 mWS

0,21 mWS

100

150

200

250

 

38 mm-1 ½"

0,03 mWS

0,07 mWS

0,12 mWS

0,15 mWS

200

250

300

350

400

450

 

 

50 mm-2"

0,04 mWS

0,06 mWS

0,08 mWS

0,10 mWS

0,14 mWS

0,17 mWS


INFOS+WISSEN

Bewohner im Gartenteich!

Hallo! Wir wollen Ihnen hier unsere eigenen... Weiter »

Das ganze Jahr am Gartenteich erholen!

Am eigenen Gartenteich sitzen, die Seele... Weiter »

Verschönern Sie Ihren Garten mit einem Bachlauf!

Dieser Leitfaden soll für Sie ein... Weiter »